MTB-Reise Trans Vosges 5 Tage

Cross Country zwischen Vogesen und Elsässer Weinstraße

Touren im Elsaß heißt, die angenehmen Seiten des Lebens zu genießen – heißt biken zwischen französischem Savoir-vivre und alemannischer Gemütlichkeit, zwischen sonnigen Weinbergen und schroffen Gipfeln an eiskalten Bergseen, zwischen hervorragenden Weinen und einzigartigen kulinarischen Erlebnissen.

Unsere Cross-Country-MTB ist facettenreich angelegt und zeigt Ihnen die ganze Vielfalt des malerischen Elsaß. Passagen an dem typisch französischen Kanalsystem wechseln mit Routen durch die dichten Vogesenwälder und führen zu den zahlreichen kulturellen Highlights der Elsässer Weinstraße.

Auf den Bergen der Vogesen passieren Sie geheimnisvolle, mittelalterliche Burgen und genießen die traumhafte Aussicht über die Gebirgsketten, die Weinberge und das Rheintal bis zum Schwarzwald. Auf den Hochalmen erwarten Sie die charakteristischen Auberges mit ihrer schmackhaften Elsässer Küche und herrlichen regionalen Weinen.

Das kulturelle Herzstück der Tour ist die Elsässer Weinstraße. Sie ist jeweils Start- und Zielpunkt der einzelnen Tagesetappen. Hier erwartet Sie Elsässer Gemütlichkeit in verträumten und sehr traditionellen Winzerstädtchen, in denen die Zeit seit dem Mittelalter still zu stehen scheint. Die vortrefflichen Weine und die hervorragende, weltbekannte Küche lassen für Genießer und Gourmets keine Wünsche offen.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche MTB-Reise mit vielen sportlichen und kulturellen Highlights. Damit die Strecken möglichst einfach zu fahren sind, sind GPS-Geräte inklusive, Geräte mit Detailkarten gegen Leihgebühr. Und auch ohne detailliertes Kartenmaterial gehen unsere Gäste nicht auf Tour. Das Roadbook beschreibt die täglichen Routen inklusive der kulturellen Highlights und Restaurantempfehlungen.

Angebot merken

Reisetyp / Reisedauer

Individuelle Streckentour 5 Tage / 4 Nächte

Start / Ziel

Obernai / Guebwiller

Reisetermine

Anreise täglich vom 01.05. - 31.10.2017

Reiseroute

gesamt ca. 145 km bei ca. 3.500 hm

täglich ∅ 50 km bei ∅ 1.250 hm

Streckencharakteristik

Die Tour ist technisch eher einfach, fordert aber den Bereich Kraft-Ausdauer. Gefahren wird überwiegend auf Wirtschafts- und Forstwegen.

Level

Level 3Level 3
Mountainbike ReisenMountainbike Reisen
Reiseroute
ab 378,00 €
Jetzt Buchen

4 Übernachtungen

5 Tage
41 mögliche Termine
ab 378,00 €
Preise & Termine anzeigen

Konfigurator

Unterkunftspaket
Datum
19.10.2017 - 23.10.2017
Reisezeitraum

Bitte wählen Sie einen Reisezeitraum:

OK
September 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
März 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 19
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Zimmer / Verpflegung
Gesamtpreis 756,00 €
pro Person 378,00 €

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Leih-MTB Hardtail Nicht an jedem Termin verfügbar
50,00 €
Leih-GPS incl. Detailkarten Nicht an jedem Termin verfügbar
20,00 €
Rücktransfer Basel-Strasbourg Nicht an jedem Termin verfügbar
75,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag Obernai – individuelle Anreise

Das Städtchen gehört zu den Perlen der Elsässer Weinstraße. Das mittelalterliche Städtchen glänzt mit vielen Fachwerkhäusern und verströmt Elsässer Gemütlichkeit. Der Mont Odile ist bereits in Sichtweite und sorgt für die gebührende Einstimmung auf die nächsten MTB-Tage.

2. Tag Obernai – Riquewihr, ca. 50 km / 1.500 hm

Am Fuße des Mont Ste. Odile genießen Sie die Strecken entlang der Weinstraße mit romantischen Winzerorten und endlosen Weinbergen. Von Andlau geht es recht sportlich mit tollen Ups and Downs durch die Vogesen. Hier erwartet Sie manch Burgruine mit einem phantastischen Ausblick in die Region. Das heutige Finale führt wieder recht gemütlich zur Weinstraße, in die pittoresken Städtchen Ribeauvillé und Riquewihr.

3. Tag Riquewihr – Colmar, ca. 45 km / 750 hm

Kaysersberg ist das erste kulturelle Highlight des Tages. Danach folgen Sie verschiedenen Flussläufen bis hinauf auf die verträumten Almwiesen und haben einen grandiosen Ausblick zum Grand Ballon, dem Dach der Vogesen. Von den Kammwegen führt ein herrlicher Downhill zurück an die Weinstraße, bis in die beschauliche Altstadt von Colmar.

4. Tag Colmar – Guebwiller, ca. 50 km / 1.300 hm

Im mittelalterlichen Eguisheim dreht sich noch alles um Wein und Papst Leo IX. Danach geht es recht knackig hinauf in die Hochvogesen. Manch verträumte Burgruine säumt Ihren Weg und die Downhills sind rasant. Am Fuße des Petit Ballon (1.267m) passieren Sie die Almwiesen, dann genießen Sie den letzten Downhill zum Durrenbach und bis nach Guebwiller.

5. Tag Guebwiller – individuelle Abreise oder Verlängerung

  • 4 Übernachtungen in Hotels der gewählten Kategorie
  • 4x Frühstück oder Frühstücksbuffet
  • bei Halbpension 2-3-Gänge-Abendmenu
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Leih-GPS ohne Detailkarten, Garmin eTrex incl. Routen
  • GPS-Tracks auf Anfrage
  • ausführliche Reiseunterlagen – Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, Restaurantempfehlungen
  • 7-Tage-Service-Hotline
  • Rücktransfer buchbar, Mindestteilnehmerzahl 2