MTB & Schiff-Reise Zentral-Ägäis

Sonneninseln per Mountainbike

Per Mountainbike & Schiff die griechische Ägäis zu erkunden ist Glücksgefühl pur! Die Inseln sind eine magische und mythische Welt, reich an Geschichtszeugnissen und Geschichten. Kofferpacken ist passé, Ihr komfortables Schiff ist schwimmendes Zuhause, Restaurant und Transportmittel zugleich.

Gipfelstürmer und Badenixen kommen gleichermaßen auf ihre Kosten. Per MTB erkunden Sie die liebenswerten Eilande Kos, Kalymnos, Leros, Lipsi und Patmos und sind dabei auf vielen Naturwegen unterwegs. Nach den Touren ankert Ihr Schiff in idyllischen Badebuchten und Sie springen direkt vom Schiff in das erfrischende Nass. Abends spazieren Sie durch idyllische Hafenorte oder chillen in urigen Bars mit einem Sundowner in der Hand.

An allen Terminen findet parallel auf demselben Schiff die Trekkingradkreuzfahrt Griechische Ägäis Mitte statt. Ein Tourguide führt die Trekkingradgruppe, der andere die Mountainbikegruppe. Der Schwierigkeitsgrad der einzelnen Biketouren kann der Kondition und dem technischen Können der Gruppe angepasst werden.

Angebot merken

Reisetyp / Reisedauer

Geführte Gruppen-Rundreise 8 Tage / 7 Nächte

Start / Ziel

Bodrum

Reisetermine

Premiumschiff BB2

31.03. - 07.04.2018

14.04. - 21.04.2018

28.04. - 05.05.2018

26.05. - 02.06.2018

09.06. - 16.06.2018

15.09. - 22.09.2018

27.10. - 03.11.2018

Reiseroute

gesamt ca. 125-175 km / 2.500-4.000 hm

täglich ∅ 40 km / 850 hm

Streckencharakteristik

Einfache bis sportliche Tagestouren mit bergigen Etappen von 25 bis 50 km und 300 bis 1200 Höhenmetern. Das Mountainbike-Terrain ist so vielseitig wie die Landschaften der verschiedenen Inseln: technisch anspruchsvolle Singletrails (die ggf. auch ausgelassen werden können), bei denen entsprechendes Fahrvermögen vorausgesetzt wird, wechseln sich mit breiten Naturwegen und ruhigen Asphaltnebensträßchen ab, Schiebepassagen sind äußerst selten. Auf unseren Touren besteht Helmpflicht, bitte den eigenen mitbringen. Anstatt einer Biketour kann jederzeit eine Schiffspassage eingelegt werden.

Level

Level 2Level 2
Rad & SchiffreisenRad & Schiffreisen
Reiseroute
ab 1.190,00 €
Jetzt Buchen

Konfigurator

Datum
14.04.2018 - 21.04.2018
Reisezeitraum

Bitte wählen Sie einen Reisezeitraum:

OK
Dezember 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
März 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Zimmer / Verpflegung
Gesamtpreis 2.380,00 €
pro Person 1.190,00 €

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Leih-MTB Fully Nicht an jedem Termin verfügbar
180,00 €
Transfer Airport-Hafen Nicht an jedem Termin verfügbar
15,00 €
Transfer Hafen-Airport Nicht an jedem Termin verfügbar
15,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag Bodrum – individuelle Anreise

Die Anreise erfolgt individuell nach Bodrum. Kostenpflichtige Sammeltransfers ab Bodrum Flughafen zum Hafen in Bodrum sind auf Anfrage möglich. Kabinenbezug ab 14 Uhr. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, auf die Insel Kos zu fliegen und von dort mit der Fähre nach Bodrum überzusetzen (Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen wollen, müssen Sie einen Flug buchen, der bis spätestens 14 Uhr auf Kos landet). Nach dem Einchecken auf der Gulet haben Sie Gelegenheit, die sehenswerte Altstadt und den Hafen zu erkunden. Ihre Reise beginnt mit einem gemeinsamen Abendessen an Bord. Es kommt häufig vor, dass die letzten Teilnehmer das Schiff erst am späten Abend erreichen.

2. Tag Bodrum – Insel Kos, ca. 20-35 km / 450-800 hm

Am Morgen Überfahrt nach Kos. Nach einem Einrollen durch die lebendige Stadt biken Sie in Richtung des berühmten Asklepios-Heiligtums und später durch duftenden Pinienwald auf gemächlich ansteigenden Naturwegen zum Mt. Dikeo, dem Hausberg der Stadt Kos. Auf einem kurzen panoramareichen Teilstück entlang des Grats lassen atemberaubende Ausblicke auf die Ägäis die Anstrengung schnell vergessen. Schließlich geht es auf abwechslungsreichen Trails in Richtung Schiff. Den Abend verbringen Sie in der lebhaften Inselhauptstadt Kos. Auf einem Rundgang durch die Stadt begegnen Sie auf Schritt und Tritt den Spuren der großen Vergangenheit der Insel. Dicht an dicht stehen das römische Forum, die Festung der Johanniterritter und die Moscheen aus der Zeit, in der Kos zum Osmanischen Reich gehörte. Abendessen an Land. Den Tag können Sie anschließend in einer der zahlreichen Bars oder in einem der Cafés der Stadt ausklingen lassen.

3. Tag Insel Kos – Insel Leros, ca. 30-40 km / 600-900 hm

Am frühen Morgen Überfahrt nach Leros, das grün und abwechslungsreich ist. Ihre heutige Biketour führt Sie zum Johanniter-Kastell von Agia Marina und über einen Treppendownhill bis in die verwinkelten Gassen des Ortes. Vorbei am idyllischen Hafen der Ortschaft biken Sie weiter zur meerumspülten Kapelle Agios Isidoros, in der sich schon viele Hochzeitspaare das Ja-Wort gegeben haben. Der Küste folgend erreichen Sie einen Sandstrand mit Bade- und Einkehrmöglichkeit. Abschließendes Highlight ist der neu angelegte Lighthouse Trail, bevor Sie wieder am Schiff ankommen. Wenn es die Wetterlage erlaubt bringt sie das Schiff schon am Nachmittag nach Patmos, das schon von weitem mit seiner schneeweißen Oberstadt und dem darüber thronenden Johanneskloster sichtbar ist. Abendessen an Bord und Übernachtung auf Patmos oder in einer Bucht bei Leros.

4. Tag Insel Patmos – Insel Lipsi, ca. 15-20 km / 400-650 hm

Auf einer kurzen, panoramareichen Bikeetappe auf Patmos besuchen Sie morgens zunächst die Grotte, in der Johannes während seiner Gefangenschaft die Apokalypse von Gott empfangen haben soll. Weiter geht’s dem höchsten Punkt der Insel, von wo aus Sie über einen Singletrail nach Chora biken können. Chora mit seinen zahlreichen weißen Gassen und seinen 34 Kirchen und Kapellen

paradiesischen Frieden ausstrahlt. Das weltbekannte Johanneskloster von Chora ist das nächste Ziel Ihrer Biketour. Von hier aus führt ein panoramareicher naturbelassener Singletrail zurück zum Hafen, wo Sie das Schiff zur Weiterfahrt nach Lipsi erwartet. Erkunden Sie das Hafenareal des charmanten Ortes und versäumen Sie auf keinen Fall einen Besuch der sagenhaften Konditorei am Hafen.

5. Tag Insel Lipsi – Insel Kalymnos, ca. 10-20 km / 250-700 hm

Am Vormittag unternehmen Sie auf Lipsi eine Biketour, die Sie fast um die gesamte, überwiegend landwirtschaftlich geprägte Insel herumführt. Hier kommt jeder auf seine Kosten: Von leicht zu fahrenden Naturwegen bis hin zu technisch anspruchsvollen Singletrails hat Lipsi einfach alles zu bieten. Eine Überfahrt bringt Sie am Nachmittag zur Insel Kalymnos Übernachtung in einer Bucht.

6. Tag Insel Kalymnos, ca. 30-40 km /600-800 hm

Heute biken Sie von Emporios an der Westküste entlang über einen Pass und später durch ein für diese karge Insel überraschend grünes Tal auf die andere Seite der Insel zum Hauptort Pothia. Am Nachmittag bleibt genügend Zeit, die Altstadt von Pothia zu Fuß zu erkunden, der man noch deutlich den durch Schwammtaucherei erworbenen Reichtum ihrer Bewohner ansieht. Übernachtung im Hafen oder vor Anker.

7. Tag Insel Kos – Bodrum, ca. 20 km

Am Morgen Überfahrt nach Kos-Stadt. Zum Abschluss biken Sie je nach Lust und Laune noch einmal zu einem der vielen schönen Strände, um ein weiteres Mal ins kühle Nass einzutauchen oder nochmal gen Mt. Dikeo. Nach dem Mittagessen an Land wartet das Schiff zur Überfahrt nach Bodrum, wo Sie am Nachmittag die lebhafte orientalisch geprägte Altstadt mit dem Johanniterkastell und dem Mausoleum, eines der Sieben Weltwunder der Antike, erkunden können. Beim Abschlussabend an Bord können Sie eine erlebnisreiche Bikewoche in geselliger Runde ausklingen lassen.

8. Tag Bodrum – individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück an Bord erfolgt die Ausschiffung. Sammeltransfers zum Flughafen Bodrum sind auf Anfrage möglich. Sollten Sie über die griechische Insel Kos abreisen, nehmen Sie die Fähre von Bodrum nach Kos um 09:30 Uhr. Bitte wählen Sie einen Rückflug, der nach 13 Uhr von Kos startet.

  • 7 Übernachtungen auf unserem ausgewählten Motorsegler
  • Doppelkabinen mit Dusche / WC
  • Bettwäsche & Handtücher
  • 7x Halbpension
  • deutsch-/ englischsprachige Reiseleitung
  • Geführte Biketouren und Besichtigungen lt. Programm
  • Eintritte in gemeinsam besuchte Museen und archäologische Stätten
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Übersichtskarten zu den einzelnenen Radetappen
  • 7-Tage-Service-Hotline

  • Flugbuchung auf Anfrage möglich
  • Trinkwasserpauschale vorort 20,00 € / Gast und Woche
  • Radversicherung zahlbar vorort: MTB-Fully 20,- €/Woche

BB2 Premiumschiff

Die BB2 ist eine erlesene türkische Gulet in klassischer Holzbauweise, die alle Annehmlichkeiten und die Eleganz einer exklusiven Yacht bietet, die durch die hohe Qualität der vorzüglichen Holzverarbeitung und das anspruchsvolle Design untermalt wird. Auf 37 m Länge bietet Sie Ihnen 15 moderne, klimatisierte, große Kabinen mit Duschkabine / WC. Salon und Deck sind ausgesprochen großzügig angelegt und mit edlem Mobiliar ausgestattet. Die professionelle und erfahrene Crew ist auf das Beste damit vertraut für die Sicherheit und Zufriedenheit der Gäste zu sorgen und Ihnen einen Rundumservice zu bieten.

Die Kabinen
Im Unterschied zu den meisten Türkischen Gulets bietet die BB2 Ihren Gästen auch sechs über Deck gelegene Kabinen an, deren Türen sich nach außen öffnen lassen und somit eine sehr gute Frischluftzufuhr gewährleisten. Diese Kabinen sind jeweils mit einem französischen Bett ausgestattet. Weitere neun geräumige Gästekabinen befinden sich unter Deck. Sieben von ihnen bieten in einem französischen Bett und einem Einzelbett Platz für drei Passagiere. Die übrigen beiden Kabinen unter Deck haben jeweils zwei getrennte Einzelbetten. Durch ein Bullauge lassen sich die Kabinen unter Deck belüften. Zusätzlich verfügen alle Kabinen über eine Klimaanlage. Die Badezimmer sind gefliest und bieten eine abgetrennte Duschkabine.

Der Salon
Das Platzangebot im Salon der BB2 ist nahezu unbegrenzt. Mehrere Tische stehen zur Verfügung um die liebevoll angerichteten Mahlzeiten einzunehmen. Die edle Innenausstattung des Salons fällt sofort ins Auge und verbreitet eine angenehme Atmosphäre. Hier fühlt man sich jederzeit willkommen und verbringt gerne seine Zeit.

Der Außenbereich
Bei gutem Wetter ist es ein besonderes Vergnügen, die Mahlzeiten draußen unter freiem Himmel einzunehmen. Das reichhaltige Platzangebot der BB2 lässt diesen Wunsch ohne weiteres zur Realität werden. Genießen Sie Ihre frisch zubereiteten Mahlzeiten an der frischen Luft und lassen SIe derweil die Inseln der Ägäis an sich vorbeiziehen. Zusätzlich zur Bestuhlung stehen im Freien selbstverständlich auch jede Menge gemütliche Liegewiesen- und Liegestuhlplätze zur Verfügung.

Genießen und Enstpannen an Bord
Wer schon einmal auf einer türkischen Gulet gereist ist, kennt die Vorzüge dieses Schiffstyps sehr genau: ein reichhaltiges Platzangebot, unzählige Möglichkeiten, sich in der Sonne auszuruhen, gemütliche Ecken für fröhliche Gästerunden und natürlich immer frische und gesunde Türkische Küche. Von all diesen Vorzügen hat die BB2 reichlich zu bieten und die stets freundliche und zuvorkommende Crew wird Ihnen das Gefühl geben, sich um nichts sorgen und kümmern zu müssen - und so ist es tatsächlich...