Rad & Schiff-Reise Rhein & Neckar

Von Koblenz nach Bad Wimpfen

Entdecken Sie Rhein und Neckar auf dieser wunderschönen Rad & Schiff-Reise. Der romantische obere Mittelrhein ist berühmt für seine sagenhaften Bilderbuchlandschaften mit hohen Klippen, steilen Weingärten, unzähligen Schlössern, hoch aufragenden Burgen und malerischen Dörfern, die die Flussufer flankieren.
Im Vergleich dazu ist das Neckartal noch fast ein Geheimtipp, das nur wenigen Touristen außerhalb Deutschlands bekannt ist. Dabei ist das Neckartal mit seinen mittelalterlichen Städtchen und Dörfern, den atemberaubenden Aussichten von den Burgen und der zauberhaften Landschaft, die sich hinter jeder neuen Biegung zeigt, eine wahre Postkartenlandschaft, ein echtes Juwel, das nur darauf wartet, auf die wohl schönste Art von Ihnen entdeckt zu werden: per Rad und Schiff!

Am Ende der Tour lässt es sich nur schwer sagen, welches Tal am schönsten ist. Ist es der Neckar mit seiner Stadt Marbach (weltberühmt als Geburtsort des Dramatikers Friedrich Schiller), der historischen Stadt Eberbach, der mittelalterlichen Romantik-Stadt Heidelberg oder dem idyllischen Kurort Bad Wimpfen? Oder hat man sich doch in die reizvolle Landschaft an “Vater Rhein“ verliebt, welche man natürlich mit der berühmten Nibelungensage, dem Loreley-Felsen, einigen der best erhaltenen mittelalterlichen Burgen Deutschlands zwischen Bingen, Koblenz und Mainz verbindet… eine wirklich schwere Wahl.

An Bord der MS Patria, Ihrem schwimmenden Hotel auf Ihrer Rad- und Schiffsreise, wird es für Sie zu einem ganz besonderen Vergnügen, diese wundervollen Abschnitte von Rhein und Neckar mit dem Rad zu entdecken.

Angebot merken

Reisetyp / Reisedauer

Individuelle Streckentour 8 Tage / 7 Nächte

Start / Ziel

Koblenz / Bad Wimpfen

Reisetermine

MS Patria

02.06. - 09.06.2018

14.07. - 21.07.2018

08.09. - 15.09.2018

Reiseroute

gesamt ca. 205 km

täglich ∅ 35 km

Streckencharakteristik

Einfache Tour entlang der Flussufer ohne nennenswerte Steigungen. Auch für weniger geübte Radler und Familien sehr gut geeignet.
Wenn Sie einmal keine Lust auf Radfahren haben, können Sie relaxen und die Strecke mit dem Schiff zurücklegen.

Level

Level 1Level 1
Rad & SchiffreisenRad & Schiffreisen
Reiseroute
ab 829,00 €
Jetzt Buchen

Rad & Schiff-Reise Rhein & Neckar

8 Tage
3 mögliche Termine
ab 829,00 €
Preise & Termine anzeigen

Konfigurator

Datum.
02.06.2018 - 09.06.2018
Reisezeitraum

Bitte wählen Sie einen Reisezeitraum:

OK
November 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
März 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
April 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Zimmer / Verpflegung.
Gesamtpreis 1.658,00 €
pro Person 829,00 €

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Leih-Tourenrad (7-Gang) Nicht an jedem Termin verfügbar
75,00 €
Leih-Elektorrad Nicht an jedem Termin verfügbar
170,00 €
Rücktransfer Bad Wimpfen-Koblenz ab 4. Pers. Nicht an jedem Termin verfügbar
85,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag Koblenz – individuelle Anreise

Die MS Patria erwartet Sie in Koblenz, wo Sie die Crew ab 16:00 Uhr willkommen heißt. Ihre erste Nacht verbringen Sie in dieser faszinierenden und historischen Stadt, die viele Jahrhunderte ein wichtiges Verteidigungs- und Wirtschaftszentrum war. Highlights sind hier die alte Festung Ehrenbreitstein, die hoch am rechten Ufer des Rheins thront, die alte Burg aus dem 13. Jahrhundert und der alte Stadtkern von Koblenz.

2. Tag Koblenz – Boppard / Boppard – Rüdesheim, ca. 45 km

Heute Tag fährt die MS Patria zunächst stromabwärts über den Rhein von Koblenz nach Boppard, wo die Römer schon vor 2000 Jahren eine Festung errichteten, um das schöne obere Mittelrheintal zu schützen. Mit dem Rad fahren Sie linksrheinisch vorbei an Burgen und Schlössern durch das Tal der Loreley bis in das das schöne Städtchen Rüdesheim, mit der weltbekannten Drosselgasse.

3. Tag Rüdesheim – Mainz, ca. 30-35 km

Heute haben Sie die Wahl, mit dem Rad rechtsrheinisch durch die wunderschönen Rheingauregionen zur historischen Ortschaft Eltville und dann nach Mainz zu fahren oder am linken Ufer direkt nach Mainz. In Mainz, einer Stadt mit einer langen Geschichte, die ebenfalls bis in die römische Zeit zurückreicht, können Sie viele Kirchen, Museen und Denkmäler besuchen. Zu den eindrucksvollsten Gebäuden gehören der Dom, der königliche Palast, das Staatstheater, die Zitadelle und das Gutenberg Denkmal.

4. Tag Mainz – Nierstein, ca. 15-25 km

Sie verlassen Mainz und radeln in Richtung Süden über Laubenheim nach Nierstein, der größten Weinbaugemeinde am Rhein. Ihr Mittagessen nehmen Sie während der Fahrt an Bord ein. Am Nachmittag steht ein ganz besonderen Ausflug auf dem Programm: Per Traktor geht es in die Weinberge! Lassen Sie den Tag mit Wein und rustikalem Essen beim Weinbauern ausklingen (fakultativer Ausflug, buchbar an Bord). Gäste, die nicht in die Weinberge fahren, erhalten das Abendessen an Bord.

5. Tag Nierstein – Mannheim / Mannheim – Heidelberg, ca. 25 km

Ihr Schiff bringt Sie vormittags den Rhein aufwärts vorbei an Worms nach Mannheim, von wo aus Sie Ihre Radtour zu Ihrem heutigen Zielort Heidelberg starten. Unterwegs kommen Sie an Ladenburg vorbei, eine der ältesten Städte am Neckar, die aus einer keltischen Siedlung entstand. In Heidelberg können Sie sich auf eigene Faust die Stadt anschauen, oder an einem geführten Stadtrundgang teilnehmen (fakultativer Ausflug, an Bord buchbar). Heidelberg ist eine wunderschöne historische Universitätsstadt in einer reizvollen Lage, die zahlreiche Attraktionen, wie das Heidelberger Schloss, die alte Neckarbrücke, den Philosophenweg, die schmalen, gewundenen Gässchen der Altstadt und beeindruckende Kirchen bietet.

6. Tag Heidelberg – Eberbach, ca. 35 km

Nach dem Frühstück radeln Sie von Heidelberg über Ziegelhausen durch die niedrige Bergkette des Odenwalds nach Neckarsteinach – bekannt für seine vier Burgen, die den Ort beschützten – zum heutigen Tagesziel, der historischen Stadt Eberbach. Bei einem Bummel durch die winkligen Gassen und über die kleinen Plätze kann man das heitere Leben der alten Stauferstadt genießen. Am Abend wird Ihnen ein traditionell gekleideter Nachtwächter eine Stadtführung anbieten (fakultativer Ausflug, an Bord buchbar).

7. Tag Eberbach – Bad Wimpfen, ca. 45 km

Ihr erster Halt des letzten Radtages ist die Burg Hornberg in Neckarzimmern. Diese zum Teil zerstörte Burganlage, die hoch über dem Neckartal thront, ist eine der größten und ältesten Burgen und war einst Wohnsitz von Götz von Berlichingen. Nach dem Besuch der Burg Hornberg geht es mit dem Rad weiter nach Bad Wimpfen, wo die Radtour endet. Versäumen Sie nicht, sich diesen bekannten Erholungsort am Neckar anzuschauen. Der idyllisch gelegene Kurort am Neckar ist besonders für seine warmen Sole- und Thermalbäder bekannt und zieht Erholungssuchende von weit über die Grenzen Deutschlands an. Sehenswert ist auch der blaue Turm (Wahrzeichen der Stadt), das historische „Steinhaus“ und der mittelalterliche Stadtkern.

8. Tag Bad Wimpfen – individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 9 Uhr und Ende der Reise.

  • 7 Übernachtungen an Bord in der gebuchten Kategorie
  • Doppelkabinen mit DU/WC
  • Bettwäsche und Handtücher, tägliche Kabinenreinigung
  • 7x Frühstücksbuffet, 6x Lunchpaket für Radtouren, 7x 3- oder 4-Gänge-Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • Kaffee und Tee an Bord täglich bis 16:00 Uhr
  • deutsch/ englische Bordreiseleitung mit täglichen Radtourenbesprechungen (der Bordreiseleiter radelt nicht mit, ist aber immer über Handy erreichbar)
  • Detailliertes Kartenmaterial und Routenbeschreibungen für die täglichen Radtouren (1 Set pro Kabine)

MS Patria

Auf Ihrer Rad & Schiff-Reise wird die 68 Meter lange MS Patria, die bis zu 68 Gästen Platz bietet, für diese Woche Ihr schwimmendes Zuhause sein. Die MS Patria wurde für Rad-und Schiffsreisen modernisiert und verfügt über 34 Doppelkabinen im Ober- und Unterdeck.
Seit 2011 fährt die MS Patria ausschließlich in Deutschland und ist ein sehr beliebtes Schiff für Rad- und Schiffsreisen. Bordsprache: Deutsch/Englisch.

Die Kabinen
Die MS Patria verfügt über 34 Doppelkabinen im Ober- und Unterdeck. In allen Kabinen (ca. 7 m2) gibt es zwei Einzelbetten die versetzt stehen, ein Fenster (im Oberdeck zu öffnen, im Unterdeck aus Sicherheitsgründen feststehend) und eine Dusche mit WC. Alle Unterdeckkabinen haben eine individuell regulierbare Klimaanlage. Insgesamt gibt es 15 Kabinen im Unterdeck und 19 Kabinen im Oberdeck.

Der Salon / Das Restaurant / Der Außenbereich
Die MS Patria ist ein authentisches Flusskreuzfahrtschiff, das über einen gemütlichen Salon mit Bar und großen Fenstern auf dem Topdeck und einem separaten Restaurantbereich im Unterdeck verfügt. Auf dem teils überdachten Sonnendeck gibt es genügend Sitzplätze (Tische und Stühle) und eine separate Abstellfläche für die Fahrräder. Genießen Sie die Zeit und lassen Sie sich von der engagierten und freundlichen Crew und dem ausgezeichneten Koch verwöhnen.