Dänemark - Königliches Seeland

Rundfahrt ab Kopenhagen

Entdecken Sie Seeland, die größte Ostseeinsel Dänemarks, mit dem Rad!

Ihre Reise beginnt in der dänischen Hautpstadt Kopenhagen, wo Sie sich mit einem Stadtbummel zum alten Hafen und der kleinen Meerjungfrau oder einem Besuch des Vergnügungsparks Tivoli einstimmen.

Lassen Sie sich auf Ihrer Tour faszinieren von herrlichen Dünenlandschaften, weißen Sandstränden und bunten Fischerdörfern. Staunen Sie über königliche Städte wie Hillerød und Roskilde, dessen Dom zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.

Dänemark ist perfekt für Radler und es bieten sich Ihnen eine Menge Möglichkeiten Ihre täglichen Routen zu erweitern – Strand, Meer, Kultur und Geschichte in Kombination mit einer lebendigen, charmanten und modernen Hauptstadt – auf dieser Tour ist alles möglich!

Angebot merken

Reisetyp / Reisedauer

Individuelle Rundtour 8 Tage / 7 Nächte

Start / Ziel

Kopenhagen

Reisetermine

Anreise Sonntags

21.05. - 17.09.2017

Reiseroute

gesamt ca. 260-300 km

täglich ∅ 45 km

Streckencharakteristik

Sehr einfach zu fahrende Route. Flaches Geländeprofil mit gut ausgebautem Radwegnetz, überwiegend asphaltierte Strecken. Für alle Radfahrer geeignet.

Level

Level 1Level 1
RadreisenRadreisen
Reiseroute

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bei Interesse senden Sie uns bitte eine Anfrage in die Buchungszentrale unter contact@bike-touring.de

1. Tag Kopenhagen – individuelle Anreise

Nach Ihrer Ankunft haben Sie Zeit die “Welthauptstadt der Radfahrer” zu erkunden.

2. Tag Kopenhagen – Snekkersten/Helsingør, ca. 50 km

Mit einem fantastischen Blick nach Schweden radeln Sie entlang der Küste, vorbei an der Kleinen Meerjungfrau und dem Schloss Amalienborg. Genießen Sie den Anblick der eleganten Häuser am berühmten Strand "Bellevue" bevor es weiter geht zum Rathausplatz in Dyrehaven, dem königlichen Jagdrevier mit hundert Jahre alten Bäumen. Hier befindet sich auch "Bakken", ein historischer Vergnügungspark. In Rungsted passieren Sie das Karen Blixen Museum und in Humlebæk können Sie das Museum für Moderne Kunst "Louisiana" besuchen oder eine kleine Pause an den Yachthäfen entlang der Route machen. Ihr heutiges Ziel ist Snekkersten, ein ehemaliges Fischerdorf in der Nähe von Helsingør.

3. Tag Ausflug nach Schweden und/oder Highlights von Helsingør, ca. 30-80 km + Fährfahrt

Sehr empfehlenswert ist die 2 km lange Fahrt von Snekkersten nach Helsingør zum beeindruckenden Schloss Kronborg (bekannt aus Shakespear's Hamlet) und dem historischen Stadtzentrum. Auch das dänische Maritime Museum ist ein "Muss" wegen seiner fantastischen Architektur und spannenden Ausstellung. Sie können wählen zwischen 3 Etappen in Schweden. Auf der langen Etappe radeln Sie bis zur felsigen Halbinsel Kullen, aber Sie können auch kürzere Routen wählen. Die Fähre nach Schweden geht alle 15 min zum Preis von 8,- €/p.P.

4. Tag Snekkersten/Helsingør – Gilleleje, ca. 30 km

Die Route nördlich von Helsingør ist bietet einzigartige Aussichten zum nur 4 km entfernten Schweden und führt Sie zunächst nach Hornbæk. Hier können Sie, am schönsten Strand der Nordküste, eine kleine Pause machen. Die Route führt weiter, sanft auf- und absteigend, zum charmanten Fischerdörfchen Gilleleje, dem nördlichsten Ort von Seeland. Sie übernachten in einem schönen Strandhotel direkt am Meer.

5. Tag Gilleleje – Hillerød, ca. 30-50 km

Schweren Herzens verlassen Sie Ihr Strandhotel, aber Ihr nächstes Ziel Tisvildeleje ist ebenso sehenswert. Im nahe dem Nationalpark Tisvildehegn gelegenen Küstenstädtchen können Sie Ihr Mittagessen zu sich nehmen, bevor Sie Ihre Route landeinwärts fortsetzen. Entlang der autofreien Strecke nach Helsinge und von dort weiter durch den weitläufigen Grib Wald, wo der dänische König früher seinen Jagdgrund hatte, erreichen Sie Ihr heutiges Etappenziel Hillerød, mit seiner malerischen Altstadt und dem Schloss Frederiksborg.

6. Tag Hillerød – Roskilde, ca. 45 km

Vom Landesinneren geht es heute wieder in Richtung Küste nach Roskilde, einem weiteren Highlight auf Ihrer Tour. Die Kathedrale von Roskilde gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Hier befinden sich die Grabstääten von 38 dänischen Königen und Königinnen. Vergessen Sie nicht dem Hafen einen Besuch abzustatten, wo Sie das Wikinger-Museum, Wikinger-Schiffe und die Bootswerft besichtigen können.

7. Tag Roskilde – Kopenhagen, ca. 45 km

Heute geht es durch malerische Dörfchen und entlang schöner Strände wieder zurück nach Kopenhagen. Die Route führt entlang der Küste, abseits vom Verkehr. Entlang des Kanals zwischen Seeland und der Insel Amager passieren Sie unter anderem Arken, ein Museum moderner Kunst und einige interessante architektonische Sehenswürdigkeiten.

8. Tag Kopenhagen, individuelle Abreise oder Verlängerung

  • 7x Übernachtung in ausgewählten Hotels der gebuchten Kategorie
  • 7x Frühstücksbüffet
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • ausführliche Reiseunterlagen – Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, Restaurantempfehlungen
  • 7-Tage Service-Hotline
  • Mindestteilnehmerzahl 2
  • Flugbuchung auf Anfrage möglich