Ostsee, Hansestädte & Alte Salzstraße

Rundfahrt Lübeck

Diese abwechslungsreiche Radreise führt Sie zunächst von der Hansestadt Lübeck an der Ostseeküste in die Hansestadt Wismar. Die beiden Städte sind weltberühmt und ihre historischen Gebäude als UNESCO-Weltkulturerbe geschützt.

Weiter geht es dann durch das seenreiche Hinterland, wo das Schweriner Schloss auf Ihren Besuch wartet. Freuen Sie sich auf eine Schifffahrt über den Schweriner See und die reizvolle Landschaft der Lauenburger Seenplatte. Ab hier folgen Sie dem einstigen Weg des Salzes, der Alten Salzstraße über die Inselstadt Ratzeburg und Mölln zurück nach Lübeck.

Auf dieser Radtour durch das Hinterland der Ostsee genießen Sie nicht nur die Meeresluft, sondern entdecken zudem die beeindruckende Geschichte der Salzstraße.

Angebot merken

Reisetyp / Reisedauer

Individuelle Rundtour 8 Tage / 7 Nächte

Start / Ziel

Lübeck

Reisetermine

Anreise täglich

15.04.17 - 15.10.2017

Reiseroute

gesamt ca. 245 km

täglich ∅ 50 km

Streckencharakteristik

Teils flaches, teils hügeliges Gelände, vorwiegend auf ruhigen Landstraßen, Radwegen, Feld- und Waldwegen, gelegentlich auch auf sandigen Pisten, Betonplattenwegen und über Kopfsteinpflaster.

Level

Level 2Level 2
RadreisenRadreisen
Reiseroute
ab 549,00 €
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

7 Übernachtungen

8 Tage
ab 549,00 €

Konfigurator

Datum
06.10.2017 - 13.10.2017
Reisezeitraum

Bitte wählen Sie einen Reisezeitraum:

OK
Juli 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 17
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
März 18
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
direkt buchbar auf Anfrage buchbar Buchungsstop
Zimmer / Verpflegung
Gesamtpreis 1.098,00 €
pro Person 549,00 €
Jetzt Buchen

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Leih-Tourenrad (27-Gang)
70,00 €
Leih-Tourenrad (7-Gang)
70,00 €
Leih-Elektrorad
160,00 €
Zusatzübernachtungen
Preis pro Person
Lübeck p.P. im DZ B&B
70,00 €
Lübeck im EZ B&B
95,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag Lübeck – individuelle Anreise

Die alte, prächtige Hansestadt wurde im Jahr 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt und sprüht an jeder Ecke nur so vor Charme. Die Meisten assoziieren mit Lübeck das Holstentor, Marzipan und Thomas Mann. Aber es gibt so viel mehr zu sehen: Die windschiefen Backsteinhäuser, Gänge und Höfe, das Rathaus. Und Fischbrötchen an der Trave bei Sonnenuntergang schmecken besonders gut.

2. Tag Lübeck – Boltenhagen, ca. 55 km

Diese Etappe führt durch den Kurort Travemünde, und weiter auf dem Ostseeradweg. Durch das Naturschutzgebiet Brooker Wald erreichen Sie Boltenhagen. Das zweitälteste Seebad Mecklenburgs lockt nicht nur Touristen, auch Segelweltmeisterschaften wurden hier ausgerichtet. Von der Steilküste aus überblicken Sie die gesamte Bucht. Reizend präsentiert sich im Hinterland das Städtchen Klütz.

3. Tag Boltenhagen – Wismar, ca. 30 km

Meist am Ufer entlang geht es heute nach Wismar, der altehrwürdigen Hansestadt. In der Altstadt finden Sie zahlreiche Backsteinbauten im gotischen Stil. Mit dem Schiff können Sie von hier auf die Insel Poel übersetzen. Ein kurzer Ausflug lohnt sich, da nicht nur lange, gepflegte Sandstrände sondern auch historische Wallanlagen aus der Zeit des 30-jährigen Krieges den Charme der Insel ausmachen.

4. Tag Wismar – Schwerin, ca. 50 km

Dem Verlauf des Wallensteingrabens folgend radeln Sie heute von der Ostseeküste zum Schweriner See. Fisch- und Seeadler brüten an seinen Ufern und auch Fischotter fühlen sich hier wohl. Sie passieren das Dorf Mecklenburg, das dem Land seinen Namen gab und für seine Holländerwindmühle bekannt ist. Über Bad Kleinen und Lübstorf geht es dann in Ufernähe in die Landeshauptstadt Schwerin.

5. Tag Ausflug Schweriner See, Schifffahrt

Der ganze Tag steht Ihnen für die Erkundung Schwerins und der Umgebung zur Verfügung. Mitten im Stadtzentrum, auf allen Seiten von Wasser umgeben, steht das prächtige Schweriner Schloss. Spazieren Sie über den Altstädtischen Markt und werfen Sie einen Blick in den Dom. Gerne können Sie auch eine Radtour durch die Schweriner Seenlandschaft unternehmen. Nicht fehlen darf natürlich eine Schiffahrt auf dem See.

6. Tag Schwerin – Ratzeburg, ca. 65 km

Sie radeln zunächst noch ein Stück durch die Schweriner Seenlandschaft und kommen dann in die Schaalsee-Landschaft. Von hier aus ist es nicht mehr weit nach Schleswig-Holstein und in den Naturpark Lauenburgische Seen. Wald und Wasser sind hier die prägenden Elemente. Im Naturpark und inmitten des Ratzeburger Sees liegt die Inselstadt Ratzeburg, die von einem eindrucksvollen Backsteindom überragt wird.

7. Tag Ratzeburg – Lübeck, ca. 45 km

Auf Ihrer letzten Radetappe zurück nach Lübeck legen Sie einen ersten Stopp in der Eulenspiegelstadt Mölln ein. Der beschauliche Ort ist nicht nur dank des Eulenspiegel-Museums einen Besuch wert. Durch die Stadt führt die Alte Salzstraße, auf der die Lübecker Kaufleute im Mittelalter das weiße Gold von Lüneburg an die Küste transportierten. Sie folgen der Alten Salzstraße zurück in die Hansestadt.

8. Tag Lübeck – individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück endet Ihre Radtour durch das Hinterland der Ostsee. Falls Sie den Norden Deutschlands noch nicht verlassen wollen, verlängern wir gerne Ihren Aufenthalt in Lübeck.

  • 7x Übernachtung in ausgewählten Hotels mit 3***-4****-Niveau
  • 7x Frühstück oder erweitertes Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • ausführliche Reiseunterlagen – Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, Restaurantempfehlungen
  • Schifffahrt auf dem Schweriner See
  • 7-Tage Service-Hotline