Rad & Schiff-Reise Lyon-Arles

Genusstour DeLuxe Burgund & Provence

Entdecken Sie auf dieser Rad & Schiff-Reise die wunderschöne Landschaft des romantischen Rhône-Tals, vom südlichen Burgund bis in die nördliche Provence. Erkunden Sie historische Städte mit Kulturdenkmälern, die zum Teil bereits vor mehr als 2.000 Jahren von den Römern gegründet wurden. Dieser Teil Frankreichs ist auch die Heimat einiger der besten und teuersten französischen Weine, wie zum Beispiel dem Châteauneuf-du-Pape, in dessen Genuss Sie beim Besuch des gleichnamigen Ortes kommen werden.

Ihre fahrbare Unterkunft, das Premiumschiff MS Provence, ist speziell für Flusskreuzfahrten auf der Rhône maßgeschneidert und bietet Ihnen den größtmöglichen Komfort.
Kommen Sie mit auf Tour und genießen Sie diese wunderbare Region mit allen Sinnen!

Diese Rad & Schiff-Reise bieten wir auch in entgegengesetzter Richtung von Arles nach Lyon an:

https://www.bike-touring.de/rad-schiff-arles-lyon-8/

Angebot merken

Reisetyp / Reisedauer

Geführte / individuelle Streckentour
8 Tage / 7 Nächte

Start / Ziel

Lyon / Arles

Reisetermine 2020
MS Provence

21.03. / 04.04. / 18.04. / 02.05. / 16.05. / 30.05. /
13.06. / 27.06. / 11.07. / 25.07. / 08.08. / 22.08. /
05.09. / 19.09. / 03.10. / 17.10.

Reiseroute

gesamt ca. 240 km

täglich ∅ 40 km

Streckencharakteristik

Sie radeln vorwiegend auf dem gut aus­ge­bau­ten und bes­tens be­schil­der­ten Rhône-Rad­weg, teil­weise auch auf ruh­igen Neben­straßen. Ab­seits des Fluss­tales sind einige Stei­gun­gen zu über­winden.
Wenn Sie einmal keine Lust auf Radfahren haben, können Sie relaxen und die Strecke mit dem Schiff zurücklegen.

Um die Ausfahrt aus den Städten bequemer zu machen oder auch um die Etappen zu verkürzen, werden Teilabschnitte – überwiegend vormittags während des Frühstücks – mit dem Schiff zurückgelegt. Aufgrund unterschiedlicher Wind- und Wetterverhältnisse, sowie organisatorischer Notwendigkeiten behalten wir uns Änderungen des Routenverlaufs vor.

Schiffspassagen sind in der Routenbeschreibung schräg gedruckt.

Level

Level 2Level 2
Rad & SchiffreisenRad & Schiffreisen
Reiseroute
ab 1.599,00 €

Konfigurator

Unterkunftspaket
Datum
03.10.2020 - 10.10.2020
Reisezeitraum

Bitte wählen Sie einen Reisezeitraum:

OK
Mai 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Zimmer / Verpflegung
Gesamtpreis 3.198,00 €
pro Person 1.599,00 €

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Leih-Tourenrad (24-Gang) Nicht an jedem Termin verfügbar
80,00 €
Leih-Elektorad Nicht an jedem Termin verfügbar
185,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag Lyon – individuelle Anreise

Um 18 Uhr beginnt die Einschiffung auf der MS Provence am Quai du Dr. Gailleton. Sollten Sie schon früher anreisen, haben Sie ab 14 Uhr die Möglichkeit, Ihr Gepäck auf das Schiff zu bringen. Gegen 19 Uhr heißt Sie der Reiseleiter und die Crew mit einem Aperitif beim Abendessen zum Start der Tour herzlich willkommen.

2. Tag Lyon Rundfahrt, ca. 40 km | Lyon – Vienne

Zu Beginn Ihrer Rad- und Schiffstour erkunden Sie heute die grüne Seite von Lyon. Die Stadt mit ihrem mehr als 2000 Jahre alten kulturellen Erbe, gehört seit 1998 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Einst die Hauptstadt der römischen Provinz Gallia und später die Hauptstadt des Burgunds, ist sie heute Hauptstadt der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Im Zentrum wird die 2.000-jährige Geschichte der Stadt erlebbar, angefangen beim römischen Amphithéâtre des Trois Gaules über die mittelalterliche und Renaissance-Architektur in der Altstadt Vieux Lyon bis zum modernen Stadtviertel La Confluence auf der Halbinsel Presqu'île. Der zweite Teil der heutigen Radreise führt Sie in die Landschaft zwischen den Flüssen Saône und Rhône. Die Parklandschaft bietet einen schönen Ausgleich zur kulturgeschichtlichen Entdeckung dieser großartigen Stadt. Um die ältesten (gepflasterten) Straßen zu erleben, empfehlen wir Ihnen, einen Spaziergang durch den ältesten Teil der Stadt zu machen und Ihr Fahrrad am Flussufer abzustellen. Während des Abendessens fährt das Schiff in Richtung Vienne.

3. Tag Vienne – Andance, ca. 40 km | Andance – Tournon sur Rhône

Genießen Sie heute eine Vielzahl an schönen Ausblicken, Düften und Geschmacksrichtungen. Von Vienne aus radeln Sie direkt in das Naturschutzgebiet Île au Beurre. Während die Landschaft an Ihnen vorbei gleitet, erreichen Sie die Weinberge und die berühmte Heimat der Côte Rôtie. Von den Weinbergen geht die Landschaft über in die grüne Landschaft der Ardèche, wo das Schiff in Andance schon auf Sie wartet. Während des Abendessens fährt die MS Provence zum nächsten Anlegeplatz nach Tournon-sur-Rhône.

4. Tag Tournon sur Rhône – Valance | Valance – Pouzin, ca. 35 km

Am Morgen während des Frühstückes, bringt Sie die MS Provence nach Valance. Die Stadt mit ihren lebhaften Märkten und historischen Quartiers, ist der Ausgangspunkt für die heutige Radtour, die durch typische Dörfer der Ardèche und vorbei an historischen Stätten nach Pouzin in der Region Drôme führt. Bekannt ist das Dörfchen Pouzin für seine Brücke aus der Römerzeit.

5. Tag Pouzin – Viviers, ca. 40 km

Von Pouzin führt die heutige Tour durch die mittelalterliche Abtei von Cruas und weiter über die berühmte Hängebrücke von Rochemaure, die 1859 erbaut wurde. Nachdem Sie das heutige Ziel Viviers erreicht haben, haben Sie noch Zeit für einen Spaziergang durch dieses kleine mittelalterliche Dörfchen.

6. Tag Viviers – Saint-Etienne-des-Sorts | Saint-Etienne-des-Sorts – Avignon, ca. 40 km

Nach einer morgendlichen Schifffahrt, beginnt die heutige Tour in Saint-Etienne-des-Sorts, von wo Sie nach Châteauneuf-du-Pape, berühmt für die Ruine des Schlosses der Päpste von Avignon und natürlich den weltberühmten Wein, radeln. Nachdem Sie die hügelige Landschaft rund um Châteauneuf-du-Pape hinter sich gelassen haben, werden Sie mit einer fast vollständig flachen Etapppe entlang des Flusses belohnt. Schon von Weitem erblicken Sie Avignon, die Heimat der Päpste des 14. Jahrhunderts. Genießen Sie bei einem Bummel durch die schmalen Gassen der Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, die französische Lebensart, und genießen Sie einen guten Tropfen in einem der zahlreichen Straßencafés.

7. Tag Avignon – Arles, ca. 45 km

Von der antiken Stadt der Päpste radeln Sie heute in die Heimat von Van Gogh. Auf halber Strecke der heutigen Radtour kommen Sie nach Beaucaire, wo sich die Regionen Languedoc und die Provence treffen. Lassen Sie Ihren letzten Abend gemütlich in Arles ausklingen, das van Gogh in vielen seiner Gemälde verewigt hat.

8. Tag Arles – individuelle Abreise

Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 9.00 Uhr.

  • 7 Nächte in Außenkabinen in der gebuchten Kabinenkategorie auf der MS Provence
  • Vollpension: 7x Frühstücksbuffet, 6x Lunchpaket, 6x Abendessen an Bord
  • Hauswein, Hausbier und alkoholfreie Getränke zum Dinner
  • Nachmittags von 16-18 Uhr Kaffee und Kuchen
  • Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail
  • Handtücher und Bettwäsche, Tägliche Kabinenreinigung
  • Passagier- und Hafentaxen
  • W-Lan (limitiert)
  • Stadtbesichtigung zu Fuß in Lyon und Avignon
  • GPS-geführte Stadttouren für unterwegs
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Detailliertes Routenbuch, 1x pro Kabine
  • Wasserflasche
  • Kühltasche für Ihr Lunchpaket
  • GPS Gerät für unterwegs (Kaution 150,00 € )

  • Flugbuchung auf Anfrage möglich

MS Provence

Die elegante MS Provence ist ein speziell für die Rhône konzipiertes und maßgeschneidertes Schiff, das ausschließlich über Außenkabinen verfügt und ein exklusives Kreuzfahrterlebnis bietet - mit Gruppen bis maximal 49 Gästen pro Reise.

Nehmen Sie sich nach Ihrer Radtour Zeit, um sich in der Bar, der Lounge, in der Bibliothek oder auf dem Sonnendeck zu entspannen. Ihre Kabine verfügt über einen Flachbild-TV, ein Radio, ein Direktwahltelefon, eine individuell regulierbare Heizung und Klimaanlage sowie ein eigenes Bad mit Dusche, WC und einem Haartrockner. Darüber hinaus steht in allen Kabinen ein kostenloser WLAN Internetzugang zur Verfügung, zusätzlich zur WLAN- Verbindung in allen gemeinschaftlich genutzten Bereichen.

Kabinen
Die MS Provence verfügt über insgesamt 26 klimatisierte, hochwertig ausgestattete und großzügige Außenkabinen, die alle mit Badezimmer, Haartrockner, separatem WC und Flat-screen SAT-TV ausgestattet sind.

Die Kabi­nen auf dem Ober­deck sind ca. 20 m² groß und ver­fügen über Doppel­betten und einen eigenen Balkon mit Schiebetür.
Die 2-Bett-Kabinen auf dem Haupt­deck sind 19 m², bzw. in der Kategorie Komfort 21 m² groß und verfügen über zwei Einzel­betten und Bull­augen, die nicht zu öffen sind. Die mit einem Einzelbett ausgestatteten 1-Bett-Kabinen sind ca. 16 m² groß, ebenfalls mit Bullauge.

Salon / Restaurant / Außenbereich
Die MS Provence verfügt über ein großzügiges, im provencalischen Stil ausgestattetes Restaurant mit Panorama-Ausblick in dem man sich sofort wohl fühlt. Nach dem Abendessen nehmen Sie Platz in der gemütlichen Panorama-Lounge oder nehmen einen Drink an der Bar. Auch eine Bibliothek lädt zum Verweilen und Schmökern ein und auf dem Sonnendeck mit Liegestühlen und Jacuzzi lässt es sich herrlich entspannen. Sollten Sie nach Ihrer täglichen Radtour noch Ressourcen haben, bietet Ihnen der Fitnessraum die Möglichkeit, sich hier noch sportlich zu betätigen.