Radreise Pfalz, Rhein & Neckar

Rundreise von der Deutschen Weinstraße nach Heidelberg

Lassen Sie sich verzaubern von einem der abwechslungsreichsten und romantischsten Radlerparadiese im Mündungsgebiet des Neckar in den Rhein.

Unsere Rundtour führt aus dem Herzen der Deutschen Weinstraße durch die Tabakgebiete der Rheinebene bis zur Bergstraße. Aus dem Neckartal gelangen Sie in die herrlichen Weinbaugebiete Rheinhessens und der Pfalz, wo ein guter Tropfen direkt beim Winzer in einer der zahlreichen Straußwirtschaften auf Sie wartet.

Genießen Sie unter anderem den Aufenthalt in einer der schönsten deutschen Städte, in Heidelberg, mit seinem weltberühmten Schloss, das majestätisch über den Dächern der Altstadt thront. In Speyer empfängt Sie der Kaiserdom, der zum UNESCO Weltkulturerbe zählt und als das bedeutendste und größte romanische Bauwerk in Europa gilt. In Worms, der alten Hauptstadt der Nibelungen, ist Geschichte hautnah und allgegenwärtig. Neben dem romanischen Dom zeugen der älteste jüdische Friedhof Europas und das größte Reformationsdenkmal der Welt vom reichen kulturellen Erbe der Stadt. Ihre malerische Reise beginnt und endet in Neustadt an der Weinstraße, am Fuße des Pfälzer Waldes, Mittelpunkt der Deutschen Weinstraße und Krönungsstätte der Deutschen Weinkönigin.

Angebot merken

Reisetyp / Reisedauer

Individuelle Rundreise 7 Tage / 6 Nächte

Start / Ziel

Neustadt an der Weinstraße

Reisetermine

Anreise täglich

09.04. – 18.10.2020

Reiseroute

gesamt ca. 225 km

täglich ∅ 50 km

Streckencharakteristik

Ebene Streckenführung im Rheintal. In den Weinbergen um Neustadt leicht hügeliges Gelände, das aber auch von nicht so geübten Radlern gut zu fahren ist. Die ausgewählten Strecken verlaufen außerhalb der Ortschaften abseits vom Autoverkehr auf Rad- und Winzerwegen.

Level

Level 2Level 2
RadreisenRadreisen
Reiseroute
ab 628,00 €
Jetzt Buchen

Konfigurator

Buchungspaket
Datum
13.04.2020 - 19.04.2020
Reisezeitraum

Bitte wählen Sie einen Reisezeitraum:

OK
April 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 20
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Zimmer / Verpflegung
Gesamtpreis 1.256,00 €
pro Person 628,00 €

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Leih-Tourenrad (27G) Nicht an jedem Termin verfügbar
80,00 €
Leih-Tourenrad (7-Gang) Nicht an jedem Termin verfügbar
80,00 €
Leih-Elektrorad Nicht an jedem Termin verfügbar
180,00 €
Leih-GPS Garmin eTrex Nicht an jedem Termin verfügbar
45,00 €
Einzelreisender Zuschlag Nicht an jedem Termin verfügbar
125,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag Neustadt an der Weinstraße/Umgebung – individuelle Anreise

Neustadt ist die heimliche deutsche Weinhauptstadt. In dem mittelalterlichen Ambiente der Stadt am Fuße des Pfälzer Waldes lässt sich die Krönung der Deutschen Weinkönigin erleben und die besondere Kultur im zweitgrößten deutschen Weinbaugebiet genießen.

2. Tag Neustadt – Germersheim, ca. 55 km

Ausgesuchte Winzerwege führen durch typische Weinorte wie St. Martin zur Villa Ludwigshöhe – Sommerresidenz König Ludwigs I. und zur ehemaligen französischen Festung (17.-18.Jh.) Landau. Durch Tabakanbaugebiete in der Rheinebene geht es in das deutsche Festungs-Pendant nach Germersheim.

3. Tag Germersheim – Heidelberg via Speyer, ca. 50 km

Zunächst geleitet der Rhein in die Domstadt Speyer. Der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Dom prägt die schöne, mittelalterliche Innenstadt. Der Park der ehemaligen Sommerresidenz in Schwetzingen zählte im 17./18.Jh. zu den schönsten in Europa. Die Tour endet in der ältesten deutschen Universitätsstadt in Heidelberg, mit dem romantischen Schloss und der einmaligen Altstadt am Ausgang des Neckartals.

4. Tag Heidelberg – Worms, ca. 45 km

Den Neckar entlang führt die Route in die alte Römerstadt Ladenburg, mit ihrer wunderschönen mittelalterlichen Innenstadt. Durch die Rheinebene radeln Sie weiter in die Kaiserstadt Worms mit dem Dom St. Peter aus dem 12. Jh, dem Martin-Luther-Denkmal und dem größten erhaltenen jüdischen Friedhof Europas.

5. Tag Worms – Bad Dürkheim/Umgebung, ca. 40-50 km

Die Nördliche Weinstraße zeigt sich an diesem Tag von ihrer schönsten Seite. In den sehr gepflegten mittelalterlichen Orten Neuleiningen und Freinsheim lässt sich manch Weinkeller entdecken. Der beschauliche Kurort Bad Dürkheim erwartet seine Gäste mit dem Riesenweinfass, dem Gradierbau und einem Casino im ehemaligen Stadtschloss.

6. Tag Bad Dürkheim/Umgebung – Neustadt/Umgebung, ca. 25-35 km

Das Finale der Radreise bilden die traditionsreichen Weinorte Wachenheim und Deidesheim. Riesige und gepflegte Weingüter prägen hier das Ortsbild. Das mittelalterliche Rathaus in Deidesheim beherbergt ein nettes kleines Weinbaumuseum. Über den Balkon der Pfalz führt die Strecke wieder nach Neustadt.

7. Tag Neustadt an der Weinstraße/Umgebung – individuelle Abreise

  • 6 Übernachtungen in ausgewählten Hotels der gebuchten Kategorie
  • 6x Frühstück oder Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • GPS-Tracks auf Anfrage
  • ausführliche Reiseunterlagen – Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, Restaurantempfehlungen
  • 7-Tage-Service-Hotline