Radreise Malerisches Elsaß - Highlights 9 Tage

Rundreise zu den schönsten Orten im Elsaß

Zwischen Rhein und Vogesen genießen Sie das Breisgau und die malerische Elsässer Weinbauregion mit verträumten Städtchen und zahllosen Fachwerkhäusern. Der Wein ist wunderbar und die Küche erlesen. Eine perfekte Region um sie auf einer Radreise für sich zu entdecken.

Ausgangspunkt dieser romantischen Reise ist die Schwarzwaldhauptstadt Freiburg. Die Altstadt mit ihren Wahrzeichen – besonders dem Münster und den Bächle, lockt viele Touristen an. Von hier folgen Sie dem Lauf des Rhein und den Spuren der Französisch-Deutschen Geschichte nach Strasbourg, wo SIe die von Kanälen der Ill umflossene Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, besuchen. Von Strasbourg radeln Siedurch das Elsass entlang der Weinstraße wieder Richtung Süden, durch malerische mittelalterliche Städtchen und berühmte Weinanbaugebiete zurück nach Freiburg.

Am Fuße der Vogesen erwarten Sie zahlreiche verträumt mittelalterliche Städte mit vielen geraniengeschmückten Fachwerkbauten und wunderbarer Weinkultur. Bei Elsässer Wein und Flammkuchen lassen Sie die Seele baumeln und genießen diese traumhafte Landschaft.

Angebot merken

Reisetyp / Reisedauer

Individuelle Rundtour 9 Tage / 8 Nächte

Start / Ziel

Freiburg

Reisetermine 2021

Anreise jeweils Sonntags vom 20.04. – 05.10.

Ab 4 Personen tägliche Anreise möglich

Reiseroute

gesamt ca. 300 km

täglich ∅ 45 km

Streckencharakteristik

Im Elsass fahren Sie überwiegend auf Radwegen, zum Teil auf wenig befahrenen Nebenstraßen. In der Rheinbene verlaufen die Routen ganz flach, in den Weinbauregionen wird es leicht hügelig. Die Strecken sind auch von wenig geübten Radlern gut zu meistern.

Level

Level 2Level 2
RadreisenRadreisen
Reiseroute
ab 679,00 €

Konfigurator

Datum
25.04.2021 - 03.05.2021
Reisezeitraum

Bitte wählen Sie einen Reisezeitraum:

OK
April 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Zimmer / Verpflegung
Gesamtpreis 1.358,00 €
pro Person 679,00 €

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Leih-Tourenrad (7-Gang) Nicht an jedem Termin verfügbar
80,00 €
Leih-Tourenrad (24-Gang) Nicht an jedem Termin verfügbar
80,00 €
Leih-Elektrorad Nicht an jedem Termin verfügbar
195,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag Freiburg – individuelle Anreise

Besuchen Sie das Freiburger Münster und stimmen Sie sich mit einem ein köstlichen Stück Schwarzwälder-Kirschtorte und einer Tasse duftenden Kaffee in einem auserwählten Café (inkl.) auf Ihre schöne Reise ein.

2. Tag Freiburg – Malterdingen/Endingen, ca. 35 km

Ihre erste Tour führt entlang der Ausläufer des Kaiserstuhls durch die weitläufigen Weinberge. Ihr heutiges Etappeziel ist das mittelalterliche Fachwerkstädtchen Endingen oder alternativ die traditionsreiche Weinbaugemeinede Malterdingen.

3. Tag Malterdingen/Endingen – Rust/Ringsheim , ca. 35-45 km

Durch den Weinort Sasbach radeln Sie in Richtung Rheinufer und weiter durch die grünen Rheinauen, teilweise auf dem Uferdamm des Rheins, in Richtung Rust. Das kleine Örtchen ist durch den Europapark (Vergnügungspark) mit vielen Attraktionen bekannt geworden.

4. Tag Rust/Ringsheim – Strasbourg, ca. 45-50 km

Auch heute radeln Sie noch einmal durch die Flussauen des Rheins. Zu Ihrer Rechten begleitet Sie die malerische Kulisse des nördlichen Schwarzwaldes. Die wunderschöne Elsassmetropole und Europastadt Strasbourg mit ihrer attraktiven Altstadt ist der Höhepunkt des Tages.

5. Tag Strasbourg – Obernai, ca. 55 km

Der heutige Tag führt Sie entlang der Elsässer Weinstraße von einem schmucken Fachwerkstädtchen in das nächste. Ribeauvillé, Dambach-la-Ville, Andlau und Barr machen diesen Tag einfach unvergesslich. Auch Obernai zählt zu den Perlen der Weinstraße und ist ein herrliches Tagesfinale.

6. Tag Obernai – St. Hippolyte, ca. 40 km

Weiter geht es auf der Route du Vin in Richtung Süden. Auf der schönen Strecke durch die üppigen Weinberge passieren Sie weitere schmucke Dörfchen mit bunten Fachwerkhäusern. Über Dambach-la-Ville erreichen Sie St. Hippolyte, das am Fuße der berühmten, majestätischen Hohkönigsburg liegt.

7. Tag St. Hippolyte – Colmar/Eguisheim, ca. 25-30 km

Auf der heutigen Etappe laden Riquewihr und Kaysersberg zu einem Bummel durch die mittelalterlichen Gassen ein. Am Nachmittag erreichen Sie Colmar, die Hauptstadt der Elsässer Weinstraße. In der beschaulichen Altstadt erwartet Sie manch Kunstgenuss von Martin Schongauer oder die amerikanische Freiheitsstatue von Auguste Bartholdi. Genießen Sie den Abend in der malerischen Altstadt.

8. Tag Colmar/Eguisheim – Freiburg, ca. 60 km

Heute radeln Sie durch die Rheinebene über Breisach, wo hoch über der Altstadt das Münster thront, zurück nach Freiburg.

9. Tag Freiburg – individuelle Abreise oder Verlängerung

  • 8 Übernachtungen in ausgewählten Hotels & Gasthöfen der 3***& 4****-Kategorie
  • 8x Frühstück oder Frühstücksbuffet
  • 1 Tasse Kaffee oder heiße Schokolade + 1 Stück Schwarzwälder-Kirschtorte in Freiburg
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • GPS-Tracks auf Anfrage
  • ausführliche Reiseunterlagen – Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, Restaurantempfehlungen
  • 7-Tage-Service-Hotline