Ostsee-Radweg 1

Die Ostseeküste von Flensburg nach Lübeck

Die erste Tour unserer Radreisen auf dem Ostsee-Radweg führt Sie durch die Küsteregion Schleswig-Holsteins. Unweit von Flensburg, unmittelbar an der deutsch-dänischen Grenze beginnt der deutsche Teil des die ganze Ostsee umrundenden Radwegenetzes. So ist Flensburg auch der Ausgangspunkt für diese Radreise und führt Sie via Eckernförde, Kiel und Neustadt in Holstein bis in die für sein Marzipan berühmte Hansestadt Lübeck.

Unsere Routen verlaufen sowohl direkt an der Küste als auch durch das Schleswig-Hosteiner Hinterland. Die Wege lassen sich gut fahren und sind nicht so grandlinig wie auf den Abschnitten nach Rostock und Stralsund. Sie sind unterwegs in hügeligen, von Förden unterbrochenen Landschaften mit zahlreichen Windmühlen. Gutshäuser und Herrenhäuser bestimmen das Hinterland der Küste, durch das der Ostseeradweg Sie immer wieder führt. Aber auch Badepausen sind auf einer Radreise an der Ostsee ebenso obligatorisch wie das eine oder andere Fischbrötchen direkt vom Kutter.

Angebot merken

Reisetyp / Reisedauer

Individuelle Streckentour 8 Tage / 7 Nächte

Start / Ziel

Flensburg / Lübeck

Reisetermine

Anreise jeden Samstag

24.04. - 25.09.2021

Reiseroute

gesamt ca. 325 km

täglich ∅ 55 km

Streckencharakteristik

Die Tour führt durch flaches, teilweise hügeliges Gelände. Sie fahren meist auf ruhigen Landstraßen, auf Rad-, Feld- und Waldwegen.

Level

Level 2Level 2
RadreisenRadreisen
Reiseroute
ab 798,00 €

Konfigurator

Buchungspaket
Datum
18.09.2021 - 25.09.2021
Reisezeitraum

Bitte wählen Sie einen Reisezeitraum:

OK
Juni 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Zimmer / Verpflegung
Gesamtpreis 1.596,00 €
pro Person 798,00 €

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Leih-Tourenrad 24G Nicht an jedem Termin verfügbar
90,00 €
Leih-Elektrorad Nicht an jedem Termin verfügbar
195,00 €
Rücktransfer incl. Rad jeden Samstag Nicht an jedem Termin verfügbar
85,00 €
Leih-Tourenrad je Zusatznacht Nicht an jedem Termin verfügbar
10,00 €
Leih-Elektrorad je Zusatznacht Nicht an jedem Termin verfügbar
25,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag Flensburg – individuelle Anreise

In Flensburg angekommen, sollten Sie unbedingt noch einen Abstecher zum Hafen unternehmen, denn die Museumswerft und die wunderschönen Speicherhäuser sind uneingeschränkt sehenswert. Unweit der Stadt beginnt der deutsche Abschnitt des Ostseeradwegs und damit Ihre Radreise in Schleswig-Holstein.

2. Tag Flensburg – Kappeln, ca. 60 km

Entlang der Förde verlassen Sie das idyllische Flensburger und fahren bis Glücksburg. Besichtigen Sie hier eines der schönsten Renaissance-Wasserschlösser in Schleswig-Holstein. Nun geht es auf dem Ostseeküsten-Radweg bis nach Kappeln. Das kräftige Gelb von blühenden Rapsfeldern und das tiefe Blau der Ostsee sind ein wundervoller Kontrast für Ihre Tour. Sehenswert in Kappel ist eine der größten Buddelshipp-Sammlungen der Region.

3. Tag Kappeln – Eckernförde, ca. 50 km

Der Museumshafen Kappeln mit historischen Frachtseglern und Fischkuttern ist die perfekte Einstimmung auf einen tollen Radtag. Sie passieren eine der größten Galerieholländer in Schleswig-Holstein, die historische Windmühle Amanda. Der Radweg verläuft am Südufer der Schlei über die Halbinsel Schwansen. Es geht vorbei an malerischen Schlössern und Herrenhäusern, an historischen Hügelgräbern und ins erste bekannte Ostseebad der Reise, nach Damp. Tagesfinale ist in dem ca. 700 Jahre alten Hafenstädtchen Eckernförde.

4. Tag Eckernförde – Kiel, ca. 50 km

In Eckerförde radeln Sie vorbei an schmucken Bürgerhäusern und passieren den alten Hafen. Sie gelangen auf die hüglige Halbinsel Dänischer Wohld mit schönen Herrenhäusern, historischen Hünengräbern und mächtigen Findlingen. Unterwegs wechselt das Landschaftsbild zwischen bewaldeten Steilküsten und feinsandigen Badestränden und Sie genießen einen wundervollen Blick über die Kieler Förde. Der Nord-Ostsee-Kanal (NOK) und sein reger Schiffsverkehr ist heute das Highlight. Sie passieren ihn per Fähre und lassen den Tag in der Landeshaupstadt Schlesweg-Holsteins ausklingen.

5. Tag Kiel – Hohwacht Umgebung, ca. 40-60 km

Im Kieler Altstadt-Hafen startet Ihre Schifffahrt nach Laboe. In dem kleinen Küstenort treffen Sie auf das imposante Marine-Ehrenmal sowie U-995, ein U-Boot aus dem 2. Welktkrieg. Der Ostsee-Radweg verläuft wieder parallel zum Meeresufer. Wunderschöne Strände mit tollen Bademöglichkeiten, malerische Herrenhäuser und die typischen Wallhecken, Kicks, begleiten Sie in das Ostseedorf Hohwacht bzw. nach Oldenburg in Holstein.

6. Tag Hohwacht Umgebung – Grömitz / Neustadt, ca. 40-65 km

Heute ist der Tag der Seebäder, Weißenhäuser Strand, Heiligenhafen, Dahme und Grömitz. Unterwegs auf der Halbinsel Wagrien genießen Sie den Blick zur Insel Fehmarn und die Lübecker Bucht. In Grömitz erwartet Sie die rund 400 m lange Seebrücke sowie der traumhafte, fast 8 Kilometer lange Sandstrand. Je nach Hotelauswahl fahren Sie von Grömitz ggf. noch weiter bis Neustadt in Holstein, mit schöner Altstadt und interessantem Kornspeicher.

7. Tag Grmöitz / Neustadt – Lübeck, ca. 70-50 km

Sie radeln auf dem Ostseeradweg entlang der Neustädter und Lübecker Bucht und passieren bekannte Badeorte wie Timmendorfer Strand und Travemünde. Im Seebad Travemünde beeindruckt der Blick auf einen der bedeutendsten Fährhäfen Europas. In der Hansestadt Lübeck angekommen, empfiehlt sich ein Bummel durch die Altstadt: Salzspeicher, Holstentor und das Buddenbrookhaus sind nur einige der vielen Sehenswürdigkeiten!

8. Tag Lübeck – individuelle Abreise oder Verlängerung

Lübeck gehört zu den schönsten Hansestädten an der Ostsee. Bleiben Sie doch noch ein paar Tage oder radeln Sie weiter bis Wismar, Rostock oder Stralsund.

  • 7x Übernachtung in Hotels der gewählten Kategorie
  • 7x Frühstück oder erweitertes Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • ausführliche Reiseunterlagen – Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, Restaurantempfehlungen
  • Schifffahrt Kiel – Laboe inkl. Rad
  • 7-Tage Service-Hotline

  • Rücktransfer buchbar jeden Samstag