Schwarzwald Panorama-Tour

Rundfahrt ab Villingen-Schwenningen

Diese Radtour führt durch drei ganz unterschiedliche landschaftliche Regionen, die Sie mit ihrer einzigartigen Fülle und Vielfalt immer wieder ins Staunen bringen werden: der sagenumwobene Schwarzwald, der wilde Hochrhein und die bizarre Vulkanlandschaft des Hegaus.

Genießen Sie atemberaubende Ausblicke in dieser sonnenverwöhnten Region, gelangen Sie zum Ursprung der Donau und zum berühmten Rheinfall bei Schaffhausen. Auf dieser Reise durchqueren Sie malerische Dörfer und ausgedehnte und nahezu unberührte Naturschutzgebiete.

Angebot merken

Reisetyp / Reisedauer

Individuelle Rundtour 7 Tage / 6 Nächte

Start / Ziel

Villingen-Schwenningen

Reisetermine 2021

Anreise jeweils Samstags vom 20.04. – 05.10.

ab 4 Personen auch tägliche Anreise möglich

Reiseroute

gesamt ca. 260 km

täglich ∅ 50 km

Streckencharakteristik

Sie radeln großteils auf ruhigen Land- und Nebenstraßen und asphaltierten Radwegen. Die Etappen verlaufen meist flach, mit kurzen Abschnitten in hügeligem Gelände. Mit einer normalen Kondition gut zu bewältigen.

Level

Level 3Level 3
RadreisenRadreisen
Reiseroute
ab 549,00 €

Konfigurator

Datum
24.04.2021 - 30.04.2021
Reisezeitraum

Bitte wählen Sie einen Reisezeitraum:

OK
April 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Zimmer / Verpflegung
Gesamtpreis 1.098,00 €
pro Person 549,00 €

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Leih-Tourenrad (24-Gang) Nicht an jedem Termin verfügbar
80,00 €
Leih-Tourenrad (7-Gang) Nicht an jedem Termin verfügbar
80,00 €
Leih-Elektrorad Nicht an jedem Termin verfügbar
195,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

1. Tag Villingen-Schwenningen – individuelle Anreise

Individuelle Anreise in die Kulturstadt im Grünen. Entdecken Sie bei einem Spaziergang im Ortsteil Villingen zahlreiche Sehenswürdigkeiten und im Ortsteil Schwenningen den Quellstein der historischen Neckarquelle.

2. Tag Villingen-Schwenningen – Hinterzarten/Titisee, ca. 60 km

Vorbei an Bräunlingen mit seiner historischen Altstadt warten auf dem Weg zum Titisee atemberaubende Panoramablicke in den Hochschwarzwald. Das Seeufer mit Blick auf den herrlichen Schwarzwald-See lädt zum Verweilen ein. Genießen Sie am Titisee eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen (inkl.).

3. Tag Hinterzarten/Titisee – Stühlingen, ca. 55 km

Von Titisee radeln Sie entlang dem Bähnle-Radweg, einer ehemaligen Bahntrasse. In Bonndorf ist ein Ausflug zur wildromantischen Wutachschlucht sehr empfehlenswert. Sie passieren die Schienen der Sauschwänzlebahn und erreichen Stühlingen mit der Klosterkirche und dem Schloss Hohenlupfen.

4. Tag Stühlingen – Singen, ca. 50 km

Heute passieren SIe die Schweizer Grenze und kurz vor Schaffhausen erwartet Sie am größten

Wasserfall Europas ein imposantes Naturschauspiel. Vorbei an Gailingen, der Perle am Hochrhein, gelangen Sie nach Singen. Auf dem Hohentwiel, einem erloschenen Vulkankegel bestaunen Sie in 686 m Höhe die größte Festungsanlage Deutschlands.

5. Tag Singen – Tuttlingen, ca. 45 km

Die Route führt Sie durch die typische Hegaulandschaft mit ihren bizarren Vulkanformationen, stattlichen Ritterburgen und verzaubernden Flusslandschaften. In Tuttlingen treffen Sie auf die Donau. Empfehlenswert ist die Bahnfahrt von Engen nach Tuttlingen (in Eigenregie), um den Anstieg auf den Gipfel des Witthoh mit ca. 400 hm zu umgehen.

6. Tag Tuttlingen – Villingen-Schwenningen, ca. 50 km

Entlang der jungen Donau radeln Sie nach Möhringen, wo der Fluss versickert um nach 12 km aus dem Aachtopf wieder hervorzuquellen. Besichtigen Sie die Residenzstadt Donaueschingen, dort wo die Reise der Donau beginnt. Es heißt "Brigach und Breg bringen die Donau zuweg" – die Römer hielten jedoch die Quelle im Park des Fürstenbergischen Schlosses für die Donauquelle. Das barocke Residenzschloss ist der Hauptsitz der Familie von Fürstenberg, es zählt zu den eindrucksvollsten und am besten erhaltenen Schlössern in Baden-Württemberg. Die letzten Radkilometer Ihrer Reise bringen Sie wieder nach Villingen-Schwenningen zurück.

7. Tag Villingen-Schwenningen – individuelle Abreise oder Verlängerung

  • 6x Übernachtung in ausgewählten Hotels mit 3*** & 4****-Niveau
  • 6x Frühstück oder erweitertes Frühstück
  • Kaffee + Kuchen am Titisee
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Sorgfältige ausgearbeitete Routenführung
  • Detaillierte Reiseunterlagen mit Roadbook und Detailkarten
  • GPS-Tracks auf Anfrage
  • 7-Tage-Service-Hotline