Wanderreise auf dem Altmühltal-Panoramaweg

Wanderung von Eichstätt nach Kelheim

Wandern Sie entlang des malerischen Altmühltal-Panoramawegs mitten im Herzen von Bayern und genießen Sie eine abwechslungsreiche Mischung aus Natur, Kultur und Geschichte!
Unsere Wanderreise ermöglicht Ihnen Ausblicke über sonnige Wacholderheiden, wilde Felsenlandschaften und Steinbrüche sowie Einblicke in historisch wertvolle Orte mit märchenhaften Burgen und Schlössern!

Der Altmühltal-Panoramaweg begeistert durch abwechslungsreiche Landschafts- und Kulturerlebnisse an einer naturnahen Wanderstrecke. Mit seiner hervorragenden Beschilderung und einer guten Verkehrsanbindung punktet er weiter – und ist daher vom Deutschen Wanderverband als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifiziert.

Angebot merken

Reisetyp / Reisedauer

Individuelle Streckentour 8 Tage / 7 Nächte

Start / Ziel

Eichstätt / Kelheim

Reisetermine 2021

Anreise täglich vom 15.04. - 09.10.

Mindestteilnehmerzahl 2

Reiseroute

gesamt ca. 120 km / tägliche Gehzeit ∅ 6 h

Streckencharakteristik

Die Route verläuft auf sehr gut markiertem Wander-Wegenetz. Eine gute Grundkondition sowie Trittsicherheit sind bei dieser Wanderreise erforderlich.
Die Zeitangaben beziehen sich auf die durchschnittliche, reine Gehzeit ohne Rast und Besichtigungen.

Level

Level 2Level 2
WanderreisenWanderreisen
Reiseroute
ab 589,00 €

Konfigurator

Datum
19.04.2021 - 26.04.2021
Reisezeitraum

Bitte wählen Sie einen Reisezeitraum:

OK
April 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 21
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Zimmer / Verpflegung
Gesamtpreis 1.178,00 €
pro Person 589,00 €

1. Tag Eichstätt – individuelle Anreise

Nach Ihrer Anreise in der Bischofsstadt Eichstätt nutzen Sie vielleicht noch die Gelegenheit der Schlossfestung Willibaldsburg einen Besuch abzustatten. Entdecken Sie das gewaltige Bauwerk des Mittelalters und genießen Sie einen weiten Blick über Eichstätt.

2. Tag Eichstätt – Arnsberg, ca. 24 km / 6,5 h

Ihre erste Etappe führt Sie durch kleine Ortschaften und den Eichstätter Spitalwald entlang der Buchenhüller Mammuthöhle. Einst wurden hier Tierskelette aus der Eiszeit geborgen.Weiter geht es durch die Gungoldinger Wachholderheide – die Heimat selten gewordener Pflanzenarten. Am Nachmittag erreichen Sie Arnsberg, Ihr heutiges Etappenziel.

3. Tag Arnsberg – Kinding, ca. 15 km / 4 h

Gleich zu Beginn Ihrer heutigen Wanderung steigen Sie hinauf zur Felsengruppe „Arnsberger Leite“. In Kipfenberg erwartet Sie nicht nur die gleichnamige mittelalterliche Burg, sondern auch zahlreiche beschauliche Kirchen. Durch den Wald gelangen Sie bald in das Städtchen Kinding.

4. Tag Kinding – Beilngries, ca. 18 km / 6 h

Heute erwarten Sie einzigartige Felsformationen und wunderbare Ausblicke. Beim Pfraundorfer See wechseln Sie das Ufer der Altmühl. Vom Schloss Hirschberg sehen Sie bereits den Main-Donau-Kanal, dem Sie nach einem Abstieg ein kurzes Stück bis Beilngries mit seinen neun Stadttürmen, folgen.

5. Tag Beilngries – Deising/Meihern, ca. 18 km / 6 h

Ihre Wandertour führt Sie heute über das Plateau des Arzberges. Sie wandern vorbei an Dietfurt an der Altmühl. Der Ort, den Sie mit einem kleinen Abstecher von ca. 2 km erreichen, lädt zu einem kleinen Stadtbummel ein. Sie setzen Ihre Reise am Waldrand fort und kommen einige Wanderschritte später zu Ihrem Übernachtungsort.

6. Tag Deising/Meihern – Riedenburg, ca. 18 km / 7 h

Nach einem kurzen Aufstieg erreichen Sie das Schloss Eggersberg. Weiter geht es entlang des Altmühltal-Uferwegs. Von dort ist es nur noch ein Katzensprung ehe Sie die Burgenstadt Riedenburg erreichen.

7. Tag Riedenburg – Kelheim, ca. 23 km / 7 h

Auch Ihre letzte Wandertour bietet Ihnen viel Abwechslung. Freuen Sie sich auf die Burg Prunn, den „Tatzlwurm“ und den Donaudurchbruch bei Kelheim. Alternativ können Sie Ihre Wanderreise mit einem Abstecher zum Kloster Weltenburg (zzgl. ca. 2 km mit Fährnutzung) oder einer Schifffahrt (nicht inkl.) enden lassen.

8. Tag Kelheim – individuelle Abreise oder Verlängerung
Nach einer unvergesslichen Wanderreise entlang des Altmühltal-Panoramawegs treten Sie heute Ihre Rückreise an. Alternativ können Sie Ihren Wanderurlaub mit einer Zusatznacht in Kelheim oder anderen Etappenorten verlängern. Gern buchen wir für Sie weitere Übernachtungen – fragen Sie uns einfach an!

  • 7 Übernachtungen in ausgewählten Hotels mit 3*** & 3***-Niveau
  • 7x Frühstück oder Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • bestens ausgearbeitete Routenführung
  • ausführliche Reiseunterlagen – Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, Restaurantempfehlungen
  • 7-Tage-Service-Hotline